Gemeinde Mörlenbach schließt kulturelle Einrichtungen

Corona Vorsorge erreicht die Gemeinde

In Absprache mit Bürgermeister Helmstädter teilte der Leiter des Ordnungsamtes, Sebastian Hien, gerade mit, dass die Benutzung der Dorfgemeinschaftshäuser, Sport- und Kulturhallen, des Weschnitztalstadions und des Bürgerhauses bis aus Weiteres untersagt wird.

Als Grund wurde diese Maßnahme dadurch begründet, dass die Ausbreitung des Corona-Virus damit eingedämmt werden soll und somit der Empfehlung der Gesunheitsministerien auf Bundes- und Landesebene gefolgt wird.

Desweiteren sprach Sebastian Hien davon, dass ihm diese Entscheidung nicht leicht gefallen ist, die Gesundheit der Bevölkerung jedoch oberste Priorität hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.